Heizkostenverteiler

Heizkostenverteiler sind elektronische Geräte zur Heizkostenverteilung mittels Erfassung der abgegebenen Wärmemenge am Heizkörper. Sie dienen der verbrauchsabhängigen Berechnung der Heizkosten.

 

  • durch die Funktionalität, dem ansprechenden Design und der Qualität unserer verwendeten Geräte werden alle Anforderungen der Anwender erfüllt
  • die 2-Fühler Geräte erfassen kleinste Änderungen zwischen Heizkörper- und Raumtemperatur zuverlässig und präzise
  • manuell ablesbar über die digitale Anzeige oder die optische Schnittstelle inkl. Prüfziffer
  • unterscheidet zuverlässig zwischen Heizbetrieb und Fremdwärme
  • verfügbar als Kompakt- oder Fernfühlervariante in 1- oder 2-Fühlerausführung
  • problemlose Montage an jedem Heizkörpertyp
  • elektronische Manipulationserkennung
  • über Funk ablesbar mittels Walk-by oder Fernauslesung
  • Höchsttemperaturerkennung am Heizkörper

 

Vorteile der Funkmessgeräte:

  • bei Abwesenheit der Nutzer ist keine Schätzung notwendig, da die Ablesewerte per Funk übertragen werden
  • stichtagsgenaue Abrechnung
  • Jahresendablesung kann ohne Anwesenheit der Nutzer erfolgen
  • Speicherung von 15-Monatsendwerten