Wie Sie sicher bereits mitbekommen haben, ist am 25.05.2018 die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft getreten und hat das Bundesdatenschutzgesetz abgelöst. Auch AMVD Heizkostenabrechnung legt als Dienstleister großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten.

Damit wir Ihnen auch zukünftig einen reibungslosen Auftragsablauf gewähren können, benötigen wir  dafür eine persönliche Zustimmung durch Sie. Über folgenden Link können Sie uns Ihre Einverständnis bekunden. Drucken Sie dazu die Vereinbarung aus und senden Sie uns diese unterschrieben zurück.

Downloads

Wir bedanken uns für Ihre Mühe und werden auch zukünftig sorgfältig mit Ihren Daten umgehen.

Mit lieben Grüßen

Ihr AMVD-Team